PRODUKTE

Lagerung: CryoFreezer MDD

Hocheffizienter Gefrierbehälter für Probenlagerung in Gasphase

Einsatzbereich
Hocheffizienter Gefrierbehälter für die sichere Lagerung und Entnahme von biogenem Material unter Stickstoffkälte mit Zulassung nach dem Medizin-Produkte-Gesetz (MDD). Der Behälter ist konzipiert für Gasphasenlagerung bis zu -190°C bei niedrigem Stickstoffverbrauch. Die Lagerkapazität beträgt bis zu 79.950 Ampullen.

Aufbau


Beschreibung
Der Gefrierbehälter besteht aus einem vakuum-superisolierten Innenbehälter aus Edelstahl mit eingezogenem Halsbereich. Auf einem drehbaren Karussell werden die Proben in dem Einordnungssystem gelagert. Die Füllstandshöhe mit Flüssigstickstoff wird elektronisch geregelt; Alarmeinrichtungen sichern die Betriebsicherheit. Eine Aufstiegstufe ermöglicht einfachen Zugang zur Öffnung. Der Metalldeckel besteht im Kern aus geschäumtem Isolationsmaterial. Am Behälter sind die notwendigen Befüllanschlüssen bereits vorgesehen und können je nach Bedarf ausgerüstet werden.

Technische Daten

CryoFreezer MDD Typ MVE815 MVE1536 MVE1879
Außendurchmesser mm 812,8 1.066,8 1.524
Gesamthöhe mm 1.202 1.351 1.608
Innendurchmesser mm 729 977,9 1.422,4
Nutzbare Innenhöhe mm 698 726,4 726,4
Stickstoffreserve l 52 133 296
Gewicht leer kg 216 341 681
Kapazität mit 2ml Ampullen   15.600 33.800 79.950
Kapazität mit 250ml Blutbeutel   380 760 1.560
5 Jahre Vakuumgarantie

Optionen
Gas-Bypass – reduziert Stickstoffverluste beim Befüllen, Batterie Back-Up – Stromausfallsicherung für 72 Stunden, Zulassung nach Medizin-Produkte-Gesetz: MDD 93/42/EEC.