STAND 07/14
Stickstoff-Lieferservice oder Stickstofftank
download
[   ]
Beschreibung Stickstoffverbräuche bis 1.000 Liter pro Monat werden vom Lieferservice versorgt, den der Gaselieferant organisiert. Dewars (Kannen) werden direkt am Lieferfahrzeug befüllt, aber auch Transportbehälter, die im Laborbereich die Gefrierbehälter versorgen.
Ab einer Abnahmemenge von 1.000 Liter Flüssigstickstoff pro Monat sollte ein stationärer Lagertank aufgestellt werden und das Befüllen von Stickstoff-Tankwagen erfolgen. Der Handhabungsaufwand und die Kosten werden drastisch reduziert und der Sicherheitsstandard kann wesentlich verbessert werden. Die Tankgröße hängt von der Verbrauchsmenge an Flüssigstickstoff pro Monat ab und kann dem Diagramm entnommen werden.


Datenschutz