PRODUKTE

Zubehör: CryoKit

Persönliche Schutzausrüstung für Flüssigstickstoff

Einsatzbereich
CryoKit bietet eine vollständige persönliche Schutzausrüstung der Kategorie III gemäß 8. ProdSV und EU-Richtlinie 89/686/EWG mit "CE-Kennzeichnung" für den Umgang mit Flüssigstoff. Sie besteht aus Vollsichtschutz, Handschuhen und Schürze.
Beim Umgang mit Flüssigstickstoff sind Gesichts- und Handschutz zu tragen! Durch die Siedetemperatur des Flüssigstickstoffs von -196°C besteht Erfrierungsgefahr beim Umfüllen von Flüssigstickstoff und Hantieren mit tiefgefrorenem Lagergut. Gewebeschädigungen ähnlich wie bei Verbrennungen sind die Folge. Besonders gefährdet sind die Augen.

Aufbau


Beschreibung
Der Vollsichtschutz besteht aus der Gesichtschutzscheibe mit verstellbarem Kopfbandhalter aus glasklarem und un-zerbrechlichem Polycarbonat. Er schützt gegen spritzenden Flüssigstickstoff und Kaltgas. Der Vollsichtschutz ist zertifiziert nach EN 166-168, EN 170, EN 175 (Persönlicher Augenschutz).
Die Schutzhandschuhe sind geprüft nach EN 388 (Schutz vor mechanischen Gefahren) und EN 511 (Schutz gegen Kälte) und für den Umgang mit Flüssigstickstoff geeignet. Sie dürfen jedoch nicht in Flüssigstickstoff getaucht werden. Wir bieten eine robuste Ausführung (HD) zum Umfüllen und eine für die Labortätigkeiten an.
Die Schürze für den kryogenen Arbeitsplatz, geprüft nach EN 388 (Schutz vor mechanischen Gefahren) und EN 511 (Schutz gegen Kälte), bietet Körperschutz gegen Kaltgas und Spritzer von Flüssigstickstoff.

Bestellung

Gesichtsschild Art.-Nr 1282 Größe uni
Handschuhe HD Art.-Nr 1281 Größe XL
Handschuhe Labor Art.-Nr 1274 Größe X, XL
Schürze Art.-Nr 1278 Größe uni
Für den technischen Aufbau behalten wir uns alle Rechte vor.